Erlebniswochenende

Samstag 27. und Sonntag 28. April 2019

Corvey Führung Architektur

 

Am 27. Und 28. April 2019 findet erstmals das „Erlebniswochenende auf den Sieben Schlössern“ statt. Das Welterbe Corvey lädt zu besonderen Führungen für große und kleine Besucher ein. Treffpunkt ist das Besucherzentrum,

Kosten: Eintritt + Führungsgebühr 4 €

 

Samstag, 27. April 2019

11:00 öffentliche Führung durch Kirche und Schloss

12:00 Führung durch die Ausstellung „Stadtgeschichte Höxter“

14:00 Familienführung „Was Wände erzählen – Malereien, Stuck und bunte Tapeten“

Bei dieser Familienführung machen die Besucher eine Zeitreise durch Mittelalter, Barock und 19. Jahrhundert. Dabei wird besonders die Wandgestaltung unter die Lupe genommen. Im mittelalterlichen Westwerk haben die Maler die Farbe direkt auf den Putz aufgetragen. Ganz anders sieht die Wand im Kaisersaal aus. Aus Stuck geformte Löwen, Adler und Engel blicken den Besuchern entgegen und in den Fürstlichen Salons kann man farbenkräftige Tapeten bewundern.

Nach der Führung können alle Kinder kreativ werden im Museumsatelier und einen Bilderrahmen für die eigene Zimmerwand gestalten.

15:00 öffentliche Führung durch Kirche und Schloss

 

Sonntag, 28. April 2019

11:00 öffentliche Führung durch Kirche und Schloss

12:00 Führung durch die Ausstellung „Die Welt zu Gast“, Fürstliche Bibliothek

14:00 Familienführung „Ein besonderer Schlossbewohner – Hoffmann von Fallersleben“

Hoffmann von Fallersleben steht im Mittelpunkt dieser Familienführung. Er hat als Bibliothekar in der Fürstlichen Bibliothek gearbeitet und war ein ganz besonderer Schlossbewohner. Er hat nicht nur die deutsche Nationalhymne gedichtet, sondern auch viele bekannte Kinderlieder. Dies und noch andere interessante Dinge über Hoffmann von Fallersleben erfahren die Besucher in der Führung.

Nach der Führung können alle Kinder im Museumsatelier ein eigenes Buch gestalten und mit verschiedenen Materialien verzieren.

15:00 öffentliche Führung durch Kirche und Schloss